Der Gasthof Zur Schmiede liegt mitten in Göhren-Lebbin und bietet ein rustikales Ambiente mit gutbürgerlicher und regionaler Küche. Wir sind an einem Sonntagnachmittag in der Schmiede und die Anzahl der Gäste ist überschaubar. Trotzdem scheinen wohl viele der Plätze reserviert zu sein. Ob dies stimmt kann ich jedoch nur schwer beurteilen. Die Karte bietet Spezialitäten aus MV wie z.B. Sauerfleisch oder rustikale Gerichte wie Roulade oder Senfschnitzel sowie eine große Auswahl an Fisch.

Die Preise sind fair und der Service freundlich und schnell. Von der Anrichte und Optik bewegen wir uns bei den Hauptgerichten auf dem Niveau der 90er, jedoch schmeckt das Essen besser als es aussieht. Das bestellte Steak sowie das Schnitzel sind auf den Punkt und auch die Bratkartoffeln als Beilage sind super. Das Kaisergemüse erscheint mir etwas überholt, schmeckt aber ganz gut und ist knackig. Zur Nachspeise gibt es Quarkkuchen und Apfelstrudel mit Eis. Beides sehr lecker – aber auch hier mit viel Potential bei der Anrichte.

Alles in allem ein netter Ort um bürgerlich zu essen. Die Qualität ist für den Preis vollkommen ausreichend und der Service sehr freundlich. Bei schönem Wetter kann man auch im Biergarten essen. Bei der Anrichte könnte man jedoch deutlich moderner werden und somit das Essen auch optischer ansprechender gestalten.

20160918_171429

20160918_171441

20160918_171447