Den Wacholder zerstoßen und die Butter schaumig rühren. Dann den Wacholder mit 1 EL Wein, Salz und Pfeffer in die Butter einrühren. Das Ganze in eine Alufolie zur Rolle formen und kühlen lassen. Die Steaks mit Bacon umwickeln und gut festbinden.

In einer heißen Pfanne die Steaks gute 5-6 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.
Das Gelee, den Senf, 4, das Gelee, 4 EL Wein, Orangensaft und die Schale in den Bratenfonds rühren. Das Ganze aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun servieren.

Zutaten Für vier Personen:
4 Hirschsteaks
4 Wacholderbeeren
50g Butter, weich
5EL Rotwein
150g Johannisbeergelee
1 Orange
Salz & Pfeffer
Bacon
Öl
Senf

Foto: (C) Per Ola Wiberg